Die Geister

Geister sind die Seelen verstorbener, die meist an den Ort zurückkehren an dem sie gestorben sind. Die besonderen Eigenschaften dieser Körperlosen Wesen sind das Schweben und das durchgehen von fester Materie (Wand). Die echten Geister erscheinen in den Farben weiß und Silber, meist kann man durch sie hindurch  sehen.

 

Geister erscheinen meist in einer Form die auf die Todesursache hinweist, z. B.: ein Strick um den Hals, ein blutiges durchstochenes Hemd, ein loser Kopf, ... . Geister können als die Person erscheinen die sie waren oder als Skelett oder nicht sichtbar sein. Diese Art Geister werden Poltergeister genannt und zeichnen sich durch laute Geräusche aus, die Hausbewohner aus dem Schlaf fahren lässt oder sie wundern sich am nächsten morgen warum der Schrank verschoben ist.

 

Geister sind nicht so leicht zu erschrecken und können nicht getötet werden (sie sind schon tot). Oft haben Geister noch etwas zu erledigen. Einige rächen sich an ihren Mördern und deren Nachkommen, oder sie lassen keinen in ihr Haus und jagen alle fort die dort einziehen wollen.

 

Geister gibt es fast überall auf der Erde und in allen Kulturen, sie erscheinen meist nur Nachts. Die meisten Geister leben in den Burgen und Schlössern der britischen Inseln.

Impressum | Datenschutz | Sitemap
(c)Our-Mystical -World