Spuk auf der Baustelle (CH)

Bützberg/ Schweiz
Mitarbeiter einer Sicherheitsfirma berichteten über paranormale Vorkommnisse auf einer Baustelle in Bützberg. Einem Mitarbeiter gelang es sogar, die Vorkommnise mit seiner Handykamera zu filmen.

Die Baustelle befindet sich auf dem Gelände einer alten Fabrik, die zu einem Discounter-Verteilerzentrum umgebaut wird. Bereits seit mehreren Wochen berichten Mitarbeiter der Firma Securitas von seltsamen Vorkommnissen, die sie auf ihren nächtlichen Kontrollgängen beobachtet haben.
Automatische Türen öffnen sich, obwohl sie einerseits verriegelt sind, andererseits aber auch niemand anwesend ist. Fenster stehen offen, obwohl sie kurz zuvor verschlossen wurden. Alarme werden aus unerklärlichen Gründen ausgelöst. Gegenstände verschwinden oder tauchen später anderenorts wieder auf.

"Es öffnen sich eindeutig geschlossene Fenster von alleine. Fenster die ich selbst verriegelt habe, sind 5 Minuten später wieder offen. Alarme werden ausgelöst, ohne dass jemand da ist",
so Marc H., Mitarbeiter der Firma Securitas.

Marc H. gelang es nun, die Vorkommnisse mit seiner Handykamera zu filmen. Relativ deutlich ist auf dem Video zu erkennen, dass ein Wagen oder Rollcontainer sich selbständig bewegt und sich eine automatische Tür öffnet, obwohl niemand dort ist. "Das passiert mir hier seit drei Wochen fast jede Nacht. Hier geht es schon hoch her", berichtete der 26-Jährige.

Impressum | Datenschutz | Sitemap
(c)Our-Mystical -World